Rundschreiben 2014


                                                                                         Hofen, 20.11.2014


Liebe Vereinsmitglieder

 

Wir bewegen uns bereits schon wieder im Eiltempo auf Weihnachten und somit ganz allmählich auch auf das Ende eines für unseren Gesangverein Hofen wieder sehr erfolgreichen Vereinsjahres zu.

 

Bevor wir aber unser Augenmerk auf unsere in 2014 noch ausstehenden markanten Vereins- bzw. Chor-Aktivitäten lenken,  hier wie immer in aller Kürze eine kleine Rückschau in chronologischer Reihenfolge.

 

 

Rückblick

 

Am   27.09. Vereinsausflug nach Wackershofen/Schwäbisch Hall. Der Bus war voll besetzt, alle  Teilnehmer äußerten sich am Abend sehr lobend über einen schönen und sonnigen Ausflugstag.  

Am   28.09. gab unser Chor einige Liedvorträge beim Herbstfest der kath.   Kirchengemeinde zum Besten. An den Chorbeiträgen lag es ganz sicher nicht, dass das  Gemeindehaus  nur sehr spärlich besetzt war.

Am  07.10. warteten Göckele und Bier im Fürstenberg-Zelt auf ihre Volksfestliche Zweckbestimmung durch hungrige und durstige GV-Hofen-Mitglieder.

Am 12.10. erfolgte unser als ausdrucksstark empfundener Gast-Chor-Auftritt beim Herbstfest  unserer Sangesfreunde in Zazenhausen.

Am 17.10. verschlug es unseren Chor auf die Fildern. Bei der Fest-veranstaltung des Gartenbauvereins Ruit in der dortigen Waldheim-Halle war unser sehr gut und werbewirksam gestalteter Chorauftritt beim Veranstalter und beim Publikum sehr gut angekommen.

Am Allerheiligen-Tag 1. Nov. erfolgten durch uns traditionell wieder zwei Chorvorträge bei der bürgerlichen Toten-Gedenkfeier auf dem Hofener Friedhof.

Am 08.11. durften wir etwa 54 fleißige Helferinnen und Helfer für Ihre tatkräftige Unterstützung in den vergangenen beiden Jahren - als kleines Dankeschön -  mit leckerem Essen und Trinken verwöhnen.

Am 16.11. hatten wir die seltene Gelegenheit, in der Cannstatter Stadtkirche einen ökumenischen Friedensgottesdienst und die anschließende bürgerliche Gedenkfeier zum Volkstrauertag durch unseren Chorgesang musikalisch mit zu gestalten. Danach freuten sich unsere Sängerinnen und Sänger über  lobende Anerkennung allenthalben . . .


Runde Geburtstage im Dezember

Im Dezember freuen wir uns mit folgenden fünf unserer Vereinsmitglieder auf ihren runden Geburtstag:

 

Gerhard Peuker 85. - Helga Veith 75. - Joachim Weimer 70. - Thomas Pfander 50.  und Eila Burkhardt 70.

 

Wir gratulieren unseren Geburtstagskindern von Vereinsseite natürlich erst an ihrem jeweiligen Ehrentag, wünschen aber schon heute gespannte Vorfreude.



Das tut sich noch im November und im Dezember

 

 25. Hofener Weihnachtsmarkt 2014 

 

Der diesjährige Hofener Weihnachtsmarkt ist am Samstag den 29. November, also unmittelbar vor dem ersten Adventssonntag. Der Veranstaltungsort ist wie seit Jahren bestens bewährt im Atrium der Burgruine, entlang der Kirchhofmauer an der Westfassade der St. Barbara-Kirche, im Höfle der Musikschule und mit dem Kunsthandwerkermarkt  in unserem GV- Probenraum.

Die Veranstaltung beginnt mit der offiziellen Eröffnung durch den veranstaltenden Bürgerverein Hofen um 14:00 Uhr auf der "Adler-Treppe".

Dabei sind neben den Jungmusikern des MV Hofen auch wir mit unserem Chor wieder mit von der Partie.

Herzliche Einladung zum Bummeln und zum Besuch der Stände; Sie haben dazu bis zum offiziell geplanten Ende um 21:00 Uhr ausgiebig Gelegenheit.

Natürlich wird sich auch ein Besuch unseres  GV-Standes im Höfle erneut lohnen. Wir verwöhnen dort unsere Gäste wieder mit Glühweinvarianten, Engelsküsschen und mit nicht weniger leckeren Leberkäsewecken.


Vereinsweihnachtsfeier in der Halle in Mühlhausen

 

Am Samstag den 13. Dez., Beginn um  18:00 Uhr (Saalöffnung um 17:15 Uhr) veranstalten wir unsere diesjährige Vereinsweihnachtsfeier unter dem bewährten Motto:


"Gesang und Unterhaltung zur Weihnachtszeit"


Unsere vier Chöre (Gesamtchor - Frauenchor - Männerchor - BeatHofens) sowie der Kinderchor von und mit Alevtina Prokhorenko, unsere Gesangs- und Instrumentalsolisten und natürlich auch unsere Theatergruppe werden wieder ihr Bestes geben, um unsere Gäste in adventliche bzw. vorweihnachtliche Stimmung zu versetzen und auf das nahende Weihnachtsfest einzustimmen.

Herzliche Einladung an alle Vereinsmitglieder; darüber hinaus ist Jedermann sehr gerne willkommen.


 Singen auf dem Stuttgarter Weihnachtsmarkt im Hof des alten Schlosses

 

Auch in diesem Jahr werden wir uns wieder auf dem Stuttgarter Weihnachtmarkt im stimmungsvoll dekorierten Innenhof des alten Schlosses musikalisch präsentieren.

Am Freitag den 19. Dez., Beginn um 18:00 Uhr werden wir eine Stunde lang als musikalische Botschafter Hofens, vor erfahrungsgemäß sehr vielen gespannt lauschenden Zuhörern, chorisch in Erscheinung treten. Es ist sehr schön, dass neben unserem Gesamtchor und den BeatHofens dieses Mal auch Alevtina mit ihrem Kinderchor dabei sein wird.

Ebenso freuen wir uns über die erneute Unterstützung durch die Alphornbläser des Musikvereins Hofen.  

 

Hinweise

 

Den Dateianhängen (bzw. den Kopien bei Zustellung in Papierform) entnehmen Sie bitte unser Jahresprogramm 2015, sowie die modifizierte Reisebeschreibung unseres am 25. u. 26. Juli nächsten Jahres geplanten Vereinsausfluges in den Bregenzer Wald. Der dabei zunächst angedachte Besuch der Bregenzer Festspiele fand ein zu geringes Echo und musste deshalb aus dem Programm gestrichen werden. Mit dem nun vorliegenden sehr interessanten und ausgewogenen  Angebot werden wir aber sicher erneut große Zustimmung finden. Anmeldungen sind ab sofort Tel. oder direkt in der im Probensaal aushängenden Meldeliste möglich.

 

Das Programm  für unsere Weihnachtsfeier am 13.12.2014 wird in den nächsten Tagen fertig sein; es steht Ihnen  dann per Mail bzw. in Papierform aus unserer Infobox im GV-Heim zur Verfügung.  

 

Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Adventszeit, stressfreie Vorbereitungen auf ein friedliches Weihnachtsfest und viel Freude an unseren noch ausstehenden Darbietungen. 

 

 Herzliche Grüße

Peter Harrer

Schriftführer



Hofen,11.09.2014

 

 

Liebe Vereinsmitglieder

 

Fast könnte man meinen, die letzten Melodien und die nachhaltig angenehmen Gesamteindrücke unseres wunderschönen und in jeder Hinsicht sehr gut gelungenen  Liederabends am 19. Juli dieses Jahres noch in den Ohren klingen zu hören bzw. die lockere und entspannte Stimmung genießen zu können . . .

Aber im hier und heute befinden wir uns bereits schon wieder am Ende der diesjährigen Sommerferien.

 

Wie traditionell nun schon seit 21 Jahren, so waren wir am Ende der ersten ganzen Ferienwoche auch noch mit unserer Höfles-Hocketse zu Gange, wobei wir auch mit dieser Veranstaltung beim überaus zahlreich erschienenen Publikum wieder einmal mehr ordentlich punkten konnten. Begünstigt vom optimalen Sommerwetter und natürlich auch dank der selbstlosen Einsatzbereitschaft unserer vielen Helferinnen und Helfer (nicht zu vergessen auch die vielen selbstgebackenen leckeren Kuchenspenden) durften wir dieses Mal gefühlt überdurchschnittlich  vielen, wie immer rundum zufriedenen  Gästen heitere und fröhliche Stunden in gemütlicher Runde vor stimmungsvoller  Kulisse bieten.

 

Bei aller Freude und Zufriedenheit über unsere bestens gelungenen Veranstaltungen sollen aber auch die persönlichen Feste unserer Geburtstagskinder nicht unerwähnt bleiben.

Zwischen dem 16. 9. und dem 30.11. dürfen sich folgende sieben unserer Vereinsmitglieder auf ihren persönlichen Ehrentag freuen:

  

Karl Gloning 70. - Manfred Kanzleiter 70. - Edith Gunkel 65. - Bruni Haisch 70. - Margarete Gessler 75. - Sylvia Vöhringer 40. und Edith Heiner 75.

  

Wir wünschen allen einen schönen und erlebnisreichen  persönlichen Ehrentag im Kreise ihrer Lieben.

 

 

Hier nun zur Erinnerung eine kurze Übersicht unserer demnächst anstehenden Termine bzw. Vorhaben, zunächst einmal bis Ende November dieses Jahres.

Diese Terminangaben und noch vieles andere mehr finden Sie übrigens auch in unserer

GV-Homepage unter - www.gesangverein-stuttgart-hofen.de

Bitte werfen Sie ruhig mal wieder einen Blick hinein, es lohnt sich durchaus. Erst  unlängst  hat Jutta noch ein paar interessante Seiten hinzugefügt bzw. ergänzt; unsere GV-HOPA ist damit so gut wie komplett ausgestattet, sie kann sich wirklich sehen lassen!  


Samstag den 27.09.:

Um 8:30 Uhr Abfahrt am Kelterplatz in Hofen zum Vereinsausflug mit dem Besuch des Freilandmuseums in Wackershofen und der am frühen Nachmittag sich anschließenden etwa eineinhalbstündigen Altstadt-Führung in Schwäbisch Hall.

(Die 59 angemeldeten Ausflugteilnehmer erhalten rechtzeitig noch ein paar Informationen).

 

Sonntag den 28.09.:

Unser gemischter Chor singt gegen 15:00 Uhr beim Herbstfest der kath. Kirchengemeinde Hofen im Gemeindehaus St. Barbara.

 

 Dienstag den 07.10.:

Ab 17:30 Uhr Treffpunkt im Fürstenberg-Zelt auf dem Cannstatter Volksfest für die Personengruppe, welche sich in die Teilnehmerliste eingetragen hatte.

 

Sonntag den 12.10.:

Gastchorsingen bei unseren Sangesfreunden vom GV Frohsinn Zazenhausen.

Nähere Infos dazu erfolgen in der Chorprobe.

 

Freitag den 17.10.:

Am Abend Auftritt unseres gem. Chores beim Herbstfest des Gartenbauvereins Ruit.

Nähere Infos dazu erfolgen in der Chorprobe.

 

Samstag den 01.11.:

Singen zum Fest Allerheiligen auf dem Hofener Friedhof anlässlich der um 14:45 Uhr beginnenden bürgerlichen Toten-Gedenkfeier.

 

Samstag den 08.11.:

Helferfest im GV-Hofen-Probensaal - persönliche Einladungen erfolgen rechtzeitig.

 

Samstag den 29.11.:

Aktive Teilnahme am Hofener Weihnachtsmarkt - Eröffnung um 14:00 Uhr wie immer an der Adler-Staffel.

 

Wie Sie sehen liebe Vereinsmitglieder, ist es ein sehr ambitioniertes Programm, welches wir in den nächsten Wochen und Monaten zu bewältigen haben. Da heißt es weiterhin alle Kräfte zu mobilisieren und nach wie vor engagiert bei der Sache zu bleiben.

 

Bei der ersten Chorprobe nach der Sommerpause am Donnerstag den 18.09., beginnend um 19:00 Uhr mit dem Frauenchor, starten auch schon die Vorbereitungen auf unsere Vereinsweihnachtsfeier am Samstag den 13.12. und unseren einstündigen Chorauftritt beim Stuttgarter Weihnachtsmarkt am Freitag den 19.12. im Hof des alten Schlosses.

 

Wir hoffen und wünschen sehr, dass Sie die nun zu Ende gehende Ferienzeit für sich persönlich möglichst erholungs-wirksam nutzen konnten.

Desweiteren erhoffen wir uns einen guten Start in die Herbst-Saison, verbunden mit dem Wunsch, dabei an die schönen Erfolge der letzten Monate anknüpfen zu können.

 

Herzliche Grüße

Peter Harrer

Schriftführer


                                                           Hofen, 03.07.2014

 

Liebe Vereinsmitglieder

 

Im letzten RS vom 05. April d.J. hatten wir primär die unmittelbar zurückliegende Jahreshauptversammlung thematisiert und dazu eine Übersicht über das Jahresprogramm 2014 gegeben.

 

Rückblickend erwähnenswert ist in diesem Zusammenhang die sehr schöne Wanderung am

1. Mai durch einen Teil des unteren Rems-Tales bis nach Korb, an welcher  fast 40 frohgelaunte Wanderfreunde unseres Gesangvereins teilgenommen hatten. Besten Dank an dieser Stelle nochmals Martin und Jutta für ihre gewohnt zuverlässige und umsichtige Vorbereitung.

 

In den Monaten April bis August durften bzw. dürfen wir folgenden 21 Vereinsmitgliedern zu einem runden Geburtstag gratulieren:

 

Gerhard Mühleisen 50. -  Joe Betzler 50. -  Helga Nerz 65. - Angelika Kendziora 85. -   Andrea Gessler 50. -  Martin Kurfeß 50. -  Ulla Pfau 65. -  Dorothea Gruber 65. -  Hans Heiduk 75. - Doris Bristle 75. - Gerhard Burkhart 75. -  Heinz Geppel 75.  - Frank Laubert 50. -  Reinhold Markus 65. -  Frida Schlatter 80. -  Siegfried Walz 75. -         Karl Louis 75. -  Knut Hildinger 65. - Herbert Stelzer 75. -                Marga Schumacher 75.  und Elisabeth Mezger 75.

 

Nochmals von Herzen alles Liebe und Gute unseren Geburtstagskindern, welche zwischen dem 04.04. bis einschl. 02.07. feiern durften. Weiter wünschen wir gespannte Vorfreude denen, die demnächst, d.h. zwischen dem 12.07. und 18.08. ihren persönlichen Ehrentag begehen dürfen.

 

Bis zum Beginn unserer diesjährigen Sommerpause sind unsere geplanten Aktivitäten noch von zwei attraktiven Vorhaben bestimmt. Das Eine ist unser konzertanter Liederabend unter dem Motto

 

"Ab in den Urlaub"

am Samstag den 19. Juli, Beginn um 19:00 Uhr im Foyer der Grundschule Hofen, Walchenseestraße 15. Dazu ergeht an Sie alle mit Ihren Verwandten, Bekannten, Nachbarn und Freunden herzliche Einladung. Lassen Sie sich einstimmen auf erholsame und sonnige Urlaubstage. Bitte beachten Sie dazu das Werbeplakat unter der Rubrik „Aktuelles“.

 

Das zweite Vorhaben ist unsere

 

21. Höfleshocketse am Samstag den 09. und Sonntag den 10. August.

 

Auch hierzu schon heute herzliche Einladung an alle Freunde des gemütlichen Beisammenseins in heimeliger Atmosphäre im lauschigen Höfle der Musikschule. Bitte beachten Sie auch dazu die Werbeplakate, welche ab etwa 23. Juli in Umlauf gebracht werden. 

 

Unser Chor wird am Freitag den 25. Juli das Sommerfest unserer Sangesfreunde der Chorgemeinschaft Stuttgart Münster besuchen und dabei wieder mit ein paar Chorverträgen in Erscheinung treten.

4

 

Unser Vereinsausflug am Samstag den 27.09. ins Freilandmuseum nach Wackershofen bzw. nach Schwäbisch Hall ist entsprechend der Buskapazität mit 59 Personen bereits ausgebucht.  Erfahrungsgemäß gibt es aber bis zuletzt immer noch Bewegungen, sodass wir weitere Anmeldungen gerne auf die Warteliste nehmen.

 

Am Dienstag den 07. Oktober dieses Jahres werden wir wieder einen gemeinsamen Abstecher  ins Fürstenberg-Zelt auf dem Cannstatter Volksfest machen. Wer sich noch zur Teilnahme mit dem vergünstigten Angebot  (1/2 Göckele und ein Maß Bier zu 8,50 €) entschließen möchte sollte sich möglichst bald, jedoch bis spätestens Ende Juli d.J. anmelden.

 

Wie Sie sehen haben wir bis zu unserer wohlverdienten Sommerpause ab Mitte August noch einiges im Angebot bzw. zu bewältigen. Dazu wünschen wir unseren Aktiven und Helfern ein erfolgreiches und gutes Gelingen und allen unseren Gästen viel Freude, Spaß  und gute Unterhaltung.

 

 

Allen Erholungssuchenden wünschen wir schon heute geruhsame und entspannende Urlaubstage.

 

Herzliche Grüße

Peter Harrer

Schriftführer

 

Hofen, 05.04.2014

 

Liebe Vereinsmitglieder,

 

wie im letzten RS vom 13.03. d.J. angekündigt, so fand am Samstag den 29.03.2014 unsere diesjährige ordentliche Jahreshauptversammlung statt.

Unsere bisherige 1. Vorsitzende Andrea Gessler konnte dabei krankheitsbedingt leider nicht anwesend sein. Dem stellvertretenden Vorsitzenden Michael Harrer  oblag somit die Versammlungsleitung; die Wahlleitung lag wieder in den bewährten Händen von Wolfgang Pfau.

 

Andrea hatte die Vereinsmitglieder im Vorhinein rechtzeitig davon in Kenntnis gesetzt, aus beruflichen und familiären Gründen für dieses Amt nicht mehr kandidieren zu können.

Bei den im TOP 10 anstehenden Wahlen u. a.  des 1. Vereinsvorsitzenden fand sich aus der Versammlung niemand, der sich für eine Kandidatur bereit erklärt hätte. Somit ist im Gesangverein Hofen aktuell die Position des 1. Vereinsvorsitzenden bis auf Weiteres vakant.

Umso zügiger konnten die folgenden Wahlen durchgeführt werden. Dabei erklärten sich die bisherigen Amtsinhaber Martin Kurfeß (Schatzmeister) - Rose Harrer (Protokoll), sowie Evelyn Lingen und Ulrike Bartosch (Beisitzerinnen) bereit, diese Positionen für weitere zwei Jahre auszuüben.

Alle Kandidaten erhielten ein einstimmiges Votum der 59 Versammlungsteilnehmer.

 

Es ist uns an dieser Stelle ein aufrichtiges Anliegen, Andrea für ihre bisherige Tätigkeit als Vorsitzende unseres Gesangvereins Hofen sehr herzlich zu danken. Nachdem heutzutage generell verantwortliche  ehrenamtliche Tätigkeiten immer mehr Zeit und persönlichen Einsatz erfordern ist es nur zu verständlich, dass viele willige und fähige Vereinsmitglieder die quasi 3-fach-Belastung durch  Beruf - Familie und Ehrenamt schlichtweg nicht mehr schultern können. Umso mehr verdient Andrea unseren Respekt und unsere Anerkennung, dass sie sich dieser Aufgabe im Dienste unseres Gesangvereins Hofen vier Jahre mit Engagement und Leidenschaft gestellt hat.

Liebe Andrea, nochmals herzlichen Dank für Deinen verdienstvollen Einsatz im Dienste unseres, Deines  GV Hofen.

 

Der z.Z. 3-köpfige geschäftsführende GV-Hofen-Vorstand:  

Michael Harrer (stellvertr. Vorsitzender) Martin Kurfeß (Schatzmeister) und Peter Harrer (Schriftführer) wird sich nach besten Kräften bemühen, die Geschicke des GV in paritätischem Miteinander  zur Zufriedenheit möglichst aller Vereinsmitglieder zu lenken.

 

Unter „Aktuelles“  finden Sie unser Jahresprogramm 2014, sowie die Einladungen zur Wanderung am 1. Mai ins Remstal und zum Vereinsausflug am 27.09. nach Schwäbisch Hall. Bitte wegen des limitierten Sitzplatzangebotes im Bus insbesondere um baldmöglichste Anmeldung zum Ausflug am 27.09.2014 unter Tel.535565 oder in die Liste im GV-Heim eintragen.                                                                                       

 

Herzliche Grüße

Peter Harrer

Schriftführer

 

 

                               

                                                                             Hofen, 13.03.2014

                                                                                                                               

Liebe Vereinsmitglieder,

 

obwohl das erste Quartal 2014 fast schon wieder vorüber ist, so lohnt sich dennoch eine kleine Rückschau, ein kurzer Blick in unsere Vereins-Chronik. 

 

Bei unserer wie immer sehr gut besuchten und ebenso schön wie stimmungsvoll  gestalteten Vereinsweihnachtsfeier am 14.12.2013 durften wir u.a. auch wieder Ehrungen langjähriger Chor- bzw. Vereinsmitglieder vornehmen.

 

Wir gratulieren noch einmal unseren Jubilaren:

Heinz Breichler für seine 50-jährige Vereinszugehörigkeit und seine damit verbundene Ernennung zum Ehrenmitglied;  Hagen Grodke für seine 40-jährigen Vereinstreue;

Brunhild Haisch und Irmgard Brosi für ihre 25-jährige Mitgliedschaft und gleichzeitig aktives Singen in unserem Stammchor; Alban Lämmle für seine 25-jährige Mitgliedschaft und natürlich unserem seit sage und schreibe 49 Jahren amtierenden Notenwart, aktivenSänger und unermüdlichen Helfer Willi Greiner zu seiner Ernennung zum Ehrenmitglied.

 

18.12.: Sehr erfolgreicher Auftritt unserer Chöre, zeitweise  mit Unterstützung der Alphornbläser des Hofener Musikvereins, vor zahlreichen Zuhörern inmitten der stimmungsvollen Kulisse im Innenhof des alten Schlosses in Stuttgart.

 

19.12.: Singen beim Adventsfenster der Hofener Feuerwehr am Gerätehaus in der Walchensestr.

 

21.12.: Aktive Teilnahme an der sehr schönen und erfolgreichen Neuauflage des Hofener Weihnachtsmarktes.

 

2014

 

Bereits schon wieder am 4. Januar traf sich eine stattliche Anzahl Mitglieder und Freunde unseres Gesangvereins zur fröhlichen "Saisoneröffnung" im Besen der Familie Nerz.

 

Das Hauptaugenmerk unserer chorgesanglichen Aktivität in den nächsten Monaten gilt der guten Vorbereitung auf unseren Liederabend am Samstag den 19. Juli im Foyer der Hofener Grundschule unter dem Motto: "Ab in den Urlaub".

 

Ende März werden wir unsere Jahreshauptversammlung abhalten

 

Zunächst aber wie immer an dieser Stelle noch einmal herzliche Glück- und Segenswünsche unseren Vereinsmitgliedern, welche seit Anfang Januar und bis Ende März d.J. einen sogenannten runden Geburtstag feiern durften bzw. demnächst feiern dürfen; es sind dies:

 

Rudolf Stetter 85. - Fritz Maurer 85. - Jürgen Bloos 65. - Rolf Grimm 70. - Hermann Strasser 70. - Irmgard Leiduck 70. Edeltraud  Straub 70. und Gabriele Rau 70.

 

 

Einladung zur Jahreshauptversammlung des GV Stuttgart Hofen 1833 e.V.

 

am Samstag den 29. März, Beginn um 19:00 Uhr

 

im Probensaal des Vereinsheims, Scillawaldstraße 108.

 

Tagesordnung

 

1.      Eröffnung und Begrüßung durch die Vereinsvorsitzende

 

2.      Geschäftsbericht der Vorsitzenden

 

3.      Bericht des Chorleiters

 

4.      Bericht des Schriftführers

 

5.      Bericht des Schatzmeisters

 

6.     Bericht der Rechnungsprüfer und Entlastung des Schatzmeisters

 

7.      Anträge

 

8.      Bestellung eines Wahlvorstandes

 

9.      Entlastung des geschäftsführenden Vorstandes

 

10.  Neuwahlen für 2 Jahre:

a)      1. Vereinsvorsitzende/r

 

b)     Kassierer/in

 

c)      Protokollführer/in

 

d)     Zwei Beisitzer/innen

 

11.   Bestellung von zwei Rechnungsprüfern (für das Geschäftsjahr 2014/2015)

 

12.  Verschiedenes:

 

a)     Ehrungen von 11 Chormitgliedern für ihren regelmäßigen Chorprobenbesuch im Kalenderjahr 2013.

 

b)    Erläuterungen zum geplanten Jahresprogramm für das laufende Geschäftsjahr.

 

c)      Sonstiges – Aussprache.

 

 

Wir bitten alle Vereinsmitglieder um ihre geschätzte Teilnahme und das damit zum Ausdruck gebrachte Interesse am Geschehen unseres Gesangvereins Hofen.  Anträge zu dieser Jahreshauptversammlung richten Sie bitte schriftlich bis spätestens 22.3.2014 an die Vereinsvorsitzende Andrea Gessler.

 

 

Mit Herzlichen Grüßen

i.A. Peter Harrer

Schriftführer