Bei so einem Chor haut es den stärksten Chorleiter um
Bei so einem Chor haut es den stärksten Chorleiter um

Wir sind eine der ältesten Chorgruppierungen im Großraum Stuttgart. Als reiner Männerchor 1833 gegründet, bestehen wir heute aus mehr als 60 aktiven Sängerinnen und Sängern.
Unser sehr breit gefächertes gesangliches Repertoire umfasst den traditionellen Volksliedsatz ebenso wie klassische Chöre, Film- und Musical-Melodien und  Kunstlieder. Aber auch Opern- und  Operettenchöre bis hin zu zeitgenössischen in- und aus-ländischen Chorvertonungen haben wir im Programm unserer regelmäßigen konzertanten Aufführungen.

 

Reisefreudig und unternehmungslustig sind wir außerdem. Auch wenn sich unsere aktuellen Reiseziele nicht mehr, wie noch vor einigen Jahren,  auf Brasilien, Nordamerika, Südafrika oder Italien erstrecken, so haben wir dennoch alljährlich sehr interessante, meist zweitägige Ausflüge in unserem Veranstaltungsprogramm.

  

Kurz vor dem Beginn der Sommerpause 2014 traten wir mit einem weiteren musikalischen Highlight, nämlich unserem Liederabend unter dem Motto "Ab in den Urlaub", sehr positiv und publikums-wirksam in Erscheinung.

Dieser Auftritt hat  unseren Sängerinnen und Sängern ebenso großen Spaß gemacht wie den zahlreichen Konzertbesuchern.

 

Unser Chorkonzert 2015 unter dem Motto „Klassik trifft Moderne“ haben wir am 24.10.15 mit großer Bravour gemeistert; sowohl den zahlreichen Konzertgästen als auch den Protagonisten hat es großen Spaß gemacht und viel Freude bereitet.

 

Die konzertanten Highlights des Jahres 2016 waren am Samstag, den 2. Juli ein klassisches Männerchorkonzert in der St. Barbara-Kirche, sowie unser Gemeinschaftskonzert am Samstag, den 12. November im Cannstatter Kursaal, das wir ab Januar 2016 zusammen mit dem Musikverein Hofen in Angriff nahmen und ein großer Erfolg war.

 

Am 15. Juli 2017 stand schon das nächste Chorprojekt an. Unter dem Titel "La-La-JAHR" führten wir Sie durch ein komplettes Jahr mit dem Gesangverein Hofen. Vom Besenbesuch, über die Maiwanderung, Konzerte, Weihnachtsfeier sowie Chorproben und vieles mehr, war alles vertreten. Natürlich musikalisch umgesetzt und humorvoll moderiert.

 

Am 20. Oktober 2018 stand in der Halle in Mühlhausen das große Jubiläumskonzert - 185 Jahre GV Hofen und 40 Jahre gemischter Chor im GV-Hofen - auf dem Programm.

Begleitet von ergänzenden Ansagen mehrerer Chormitglieder entführten alle aktiven GV-Chöre mit ihren stimmigen Chorbeiträgen das zahlreiche Konzertpublikum in verschiedene musikalische Epochen, insbesondere aber in die Zeit seit der Gründung des gemischten Chores vor 40 Jahren bis hinein in die Gegenwart.

Den BeatHofens als jüngste GV-Hofen-Gesangsgruppe fiel dabei eine wichtige, weil werbeträchtige Rolle zu, der sie mit spielerischer Leichtigkeit gerecht wurden.

 

Im aktuellen Jahr 2019 stehen uns folgende konzertante Höhepunkte bevor: Am Sonntag den 5. Mai bestreitet der Stammchor zusammen mit dem befreundeten Liederkranz Botnang (und noch zwei weiteren Chören von Chorleiter Dimitri) in der Botnanger Halle eine um 11:00 Uhr begínnende Gesangs-Matinee. Neben gemischten- und Frauenchören kommen insbesondere auch viele traditionelle Männerchöre zur Aufführung.

 

Am Sonntag den 14. Juli beteiligen sich sowohl der Stammchor als auch die BeatHofens chorisch aktiv am Verbands-Chortag des Chorverbandes Filder in Plieningen.

 

Am Samstag den 19. Oktober veranstalten die BeatHofens, zu ihrem 25jährigen Bestehen, in der Mühlhäuser Halle erstmals ein eigenständiges Chorkonzert, wenn auch mit freundlicher Unterstützung von noch drei anderen befreundeten jungen Chören. Durchaus eine günstige und willkommene Gelegenheit zum Einstieg für neue Sängerinnen und Sänger.

 

Neben unseren bekannten und etablierten klassischen Chor-gattungen wie gemischter Chor, Männerchor und Frauenchor haben wir mit unserer jüngsten Gesangsgruppe, den "BeatHofens", nun ein quasi viertes chorisches Standbein mit vorrangig modernerer Klangfärbung. Hier finden sich alle Sängerinnen und Sänger wieder, die primär etwas neuzeitlich modernere, in der Regel englischsprachige Songs mögen. 

 

Seit dem 26. Mai 2011 hat sich uns auch einen Kinderchor für Jungs und Mädchen im Alter zwischen etwa 5 bis 10 Jahren angeschlossen. Die musikalische und organisatorische Gesamtleitung obliegt der exzellenten Gesangspädagogin Alevtina Prokhorenko, der Gattin unseres Chorleiters Dimitri Prokhorenko.

 

Ob Männlein oder Weiblein, ob jung oder in fortgeschrittenem Alter ist uns völlig gleich. Wir freuen uns auf alle die Lust und Freude daran haben, ihre Freizeit mit Sang und Klang und umgeben von netten Leuten bei uns und mit uns zu verbringen.   

 

Unsere Veranstaltungen wie: Hocketsen, Ausflüge, Wander-ungen, Chorauftritte im regionalen Umfeld, Konzerte im Stadt-bezirk Mühlhausen oder auch Gastchorauftritte bei befreundeten Chören in der näheren und weiteren Umgebung, Auftritte bei  Chortagen oder auf dem Stuttgarter Weihnachtsmarkt u.v.a.m. stehen bei uns ständig auf dem Programm; sie sind alle öffentlich und Jedermann ist stets herzlich dazu eingeladen.

 

Wenn Sie nun neugierig geworden sind oder vielleicht Lust verspüren bei uns mitzusingen - ein kurzer Anruf  (0711 535565) genügt. Oder noch besser: Kommen Sie einfach ganz unverbindlich zu einer unserer Chorproben, immer donnerstags ab 19:00 Uhr in die Musikschule Hofen, Scillawaldstraße 108.

 

Was wir Ihnen dabei versprechen können ist: Es tut garantiert nicht weh!

Was wir Ihnen allerdings nicht versprechen können ist, dass möglicherweise "Suchtgefahr" besteht und Sie uns dadurch lange erhalten bleiben

Wir freuen uns auf Sie!